Planen Sie den Umstieg auf Apple Mac M1?

Kostenfreies Tool: GO64

Mit einem kostenfreien Tool lässt sich überprüfen, welche der auf dem eigenen Mac vorhandenen Programme bereits angepasst worden sind.

Es hört auf den Namen Go64 und war bereits beim Wechsel von macOS Mojave auf macOS Catalina eine wertvolle Hilfe, da es veraltete, inkompatible 32-Bit-Anwendungen aufspürt.

Mit der neuen Version 1.2 haben die Entwickler dem Tool eine weitere Funktion spendiert: Go64 erkennt nun, ob ein Programm bereits als Universal-Binary-Paket mit ARM- und x86-Code oder lediglich als x86-Intel-Ausführung vorliegt - neue Spalte Architecture . Dies erleichtert Anwendern die Vorbereitung eines Wechsels auf Macs mit M1-Chip.

Go64 berücksichtigt auch Plug-ins, Frameworks und andere Komponenten. Das Tool liegt auf Englisch vor und setzt OS X Yosemite oder neuer voraus.

Nachtrag

Hier finden Sie eine umfangreiche Sammlung über den aktuellen Status der gängigsten Anwendungen: ob sie schon portiert sind, ob es wenigstens eine Betaversion gibt oder noch gar nichts. Die Liste lässt sich nach Anwendungsgebiet filtern.



empty